Termine 2019


27.April 2019, il fait bon danser, historisches Tanzhaus

"Il fait bon danser" spielt fetzig-folkige Renaissancemusik zum Tanzen: angeleitet werden historische Tänze, gesammelt und aufgeschrieben  im 16.Jhdt.  von Thoinot Arbeau und John Playford. Interessant ist, wie "modern" sowohl die Melodien teilweise klingen, als auch die Tänze große Ähnlichkeit haben mit den heutigen Bal Folk Tänzen.  Also: Back to the roots! Zusätzlich gibts gängiges Bal Folk Repertoire zum Mitmachen  Nähere Infos zur Band: www,ilfaitbondanser.at                             Ort: Falkstr. 26;

25.Mai 2019, Anam Cara, Irish Folk

Feinster Irish Folk zum Tanzbeine schwingen!!

„ANAM CARA“ spielen in der Tradition der „Sessions“, wo erfahrene Musiker sich formlos treffen und das riesige Repertoire alter und neuer Tunes (Reels, Jigs, Germans, Polkas, Hornpipes und Lamentations) dadurch lebendig halten, dass sie es in immer neuen Kombinationen wieder und wieder spielen - nur so zum Spaß. “
Ilse Strauß: Whistle
Romed Gasser: Fiddle
Robert Spieler: Gitarre
Andi Schiffer: Bodhran

15. JUNI 2019 STERNREISSER

Die Sternreißer stellen eine eher lockere Ansammlungen von astronomisch jungen Objekten dar, die sich alle paar Monate aus verschiedenen Bundesländern gemeinsam auf einen Fluchtpunkt hinbewegen. Die Melodiewolken strömen aus allen Himmelsrichtungen, um bei hoher Temperatur Bewegungshaufen mit vielen anderen massereichen Sternen in ihre Eigenbewegungen zu bringen.

 

26.Juni 2019, Renaissancetänze, Irische Tänze im Haus der Musik

19.00 Uhr, Haus der Musik: Im Rahmen der Veranstaltung "ConTakt" gibt es angeleitete Renaissancetänze und Irishtänze. Es spielt rosarum flores und Anam Cara.


6.Juli 2019, Film "Le grand bal" mit anschließendem Tanzhaus mit SERLES, Alte Gerberei, St. Johann

18.00 Uhr: Dokumentarfilm über den großen Gran Bal Trad in Gentinnes; Danach gibt es ein angeleitetes Tanzhaus mit Serles und Margie Sackl:

Serles, Inner-nationale Musik trifft auf internationale Musik, Aufgeschriebenes trifft auf Ausgegrabenes, Trad. trifft auf Pop. 

Der Groove setzt sich in Gang, sowohl das Herz als auch die Beine hüpfen. 

Die Balfolkgruppe SERLES zeigt, dass Musik ein vorzügliches Vehikel dafür sein kann, Grenzen von Raum und Zeit aufzulösen und zu überwinden.


25. Juli 2019, Tanzhaus mit "Il fait bon danser" im Bildungshaus St. Michael, Pfons

Im Bildungshaus St. Michael in Pfons, Schöfens 12,

gibt es im Rahmen der "Sommertanztage" ein öffentliches Tanzhaus mit "Il fait bon danser". Herzlich Willkommen!

Genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.

Tanz- und Musikkurse

Musikantentreffen Markt Wald 7.-10. Juni (Pfingsten), Bayern:

Spielkurse für Schwedische, irische, französische und natürlich alpenländische Volksmusik.

Mit vielen Sessionmöglichkeiten!

www.klangwerkstatt.de

BordunMusikTage 18.-21.07.2019 in Unsere liebe Frau im Walde (Südtirol)

Musizieren, tanzen, singen…

Nähere Infos: Südtiroler Volksmusikkreis www.volksmusikkreis.org oder Volker Klotz www.pasui.org

Anmeldung Newsletter

Wir verschicken ein Mal pro Monat  eine Mail mit der Einladung zum nächsten Tanzhaus.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.